Impressum Datenschutz

HERZLICH WILLKOMMEN...

auf der Internetseite der Wählergemeinschaft ...unserGreven.

... unserGreven ist eine Bürgervereinigung, die sich für die Umsetzung der politischen Anliegen aller Grevener Bürgerinnen und Bürger einsetzt.

...unserGreven ist an keine Weisungen oder Beschlüsse von übergeordneten Partei- oder Verbandsgliederungen gebunden. Wir sind Grevener Bürgerinnen und Bürger, die sich vorbehaltlos politisch für die Stadt und ihre Einwohner einsetzen.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Möchten Sie sich beteiligen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Was können wir bewegen? Geben Sie uns Ihre Anregung auf unserer Themen-Pinnwand. Machen Sie mit

Aktuelles

06.07.2020

Eingabe beim Verfassungsgericht

Ein von der Wählergemeinschaft ...unserGreven unterstützter Antrag zur Verschiebung der Kommunalwahlen im September 2020 wurde vor dem Landesverfassungsgericht NRW abgelehnt.

Eine Verschiebung sollte Zeit verschaffen, um in der momentanen Krisensituation ausreichend Unterschriften zur Gründung sammeln zu können und die Bürgerinnen und Bürger zu informieren. Der Landtag hat jedoch die gesetzlichen Hürden herabgesenkt.

...unserGreven hat sich mittlerweile gegründet und freut sich über eine hohe Resonanz aus der Bürgerschaft.

Die Münstersche Zeitung berichtet ausführlich:

http://www.muensterschezeitung.de/Lokales/Staedte/Greven/4 ... laengerung


Wir suchen Mitmacher

Machen Sie mit bei der unabhängigen Bürgerplattform in Greven. Helfen Sie mit, Grevens Politik noch transparenter und Näher am Bürger zu gestalten. Bringen Sie Ihre Ideen ein und verhelfen Sie ...unserGreven mit Ihrer Mitwirkung zu noch größerer politischer Stärke.

Wir freuen uns auf Sie.

Werden Sie Mitglied und machen Sie mit

22.06.2020


Die Wählergemeinschaft ...unserGreven möchte die Grevener Parteienlandschaft bereichern und zu den anstehenden Kommunalwahlen antreten.


Lesen Sie den gesamten Artikel

15.06.2020

Seit längerem ist bekannt, dass das Grevener Rathaus mit Schadstoffen belastet ist. Nun steht fest, dass eine Sanierung teurer wäre als ein Abriss und Neubau des Rathauses.


Lesen Sie den gesamten Artikel